Informationen zur Schulschließung ab dem 17.03.2020

Entsprechend dem Beschluss der Senatsschulverwaltung findet an unserer Schule wie an allen allgemeinbildenden Schulen ab Dienstag, dem 17.03.2020, bis zum Ende der Osterferien kein regulärer Unterricht statt.

 

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte werden über den Mailverteiler der GEV sowie über unsere Homepage über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden gehalten.

 

Unsere Lehrerinnen und Lehrer werden den Schülerinnen und Schüler  am Montag ihre Arbeitsmaterialien und Wochenpläne mit nach Hause geben.

 

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat eine Informationsseite eingerichtet, die ständig aktualisiert wird: http://www.berlin.de/sen/bjf/aktuelles/ 

 

———- UPDATE 15.03.2020 ———-

 

Am 15.03 wurde die Liste mit den systemrelevanten Berufen für die Kita- und Schul-Notbetreuung für Eltern veröffentlicht.  Diese finden Sie hier.

 

Die Notbetreuung kann nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können.

 

Für die Notbetreuung in Kitas und Schulen müssen Eltern/Sorgeberechtigte eine Selbsterklärung abgeben. In dieser bestätigen sie, dass sie

a) einer der definierten Berufsgruppen angehören sowie
b) keine andere Betreuungsmöglichkeit für ihr Kind einrichten können.

 

Hier finden Sie den Elternbrief zu der Notbetreuung, den Anmeldebogen sowie das Formular „Selbsterklärung“.

 

Corona_Betreuungsabfrage_Elternbrief

Corona_Betreuungsabfrage

Selbsterklärung zur Notbetreuung

 

Sollten Sie zu der berechtigten Personengruppe gehören und einen Betreuungsbedarf haben, übermitteln Sie die Anmeldung bitte baldmöglichst an die Schule zurück. Danke.