FÖRDERVEREIN DER FRIEDRICH-DRAKE-GRUNDSCHULE

Aktivitäten und Förderungen

Der Förderverein der Friedrich-DRAKE-Grundschule sammelt auf verschiedenen Wege Gelder, um mit diesen gemäß seiner Satzung die Schule und die Schülerschaft zu unterstützen. Wichtig sind hierbei die Mitgliedsbeiträge und vor allem die vielen Spenden, die im Rahmen verschiedener Veranstaltungen wie Einschulungen, Schulfesten, Spendenläufe u.v.m. gesammelt werden können.

Zusätzlich bemüht sich der Förderverein aktiv um die Einwerbung weitere Drittmittel, z.B. aus dem Förderprogramm Freiwilliges Engagement In Nachbarschaften (FEIN) der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mit dessen Hilfe und der tatkräftigen Unterstützung aus der Elternschaft u.a. das Gerätehaus auf dem Schulhof errichtet werden konnte.

Auch wenn der Förderverein noch jung ist, zeigt sich doch jetzt bereits deutlich, wie bedeutend und hilfreich eine solche zusätzliche Unterstützung der Schule ist, gerade in Zeiten knapper Schuletats.

Der erste Vorstand des Fördervereins auf der Gründungsversammlung

Geschichte

Wir schreiben das Jahr 2014

Es gibt noch keine Friedrich-Drake-Grundschule und auch noch keinen Förderverein. Trotzdem finden sich ca. 50 Kinder am 30.08.2014 in der Turnhalle in der noch damaligen „Grundschule 33“ zur Einschulung zusammen und unter der kommissarischen Schulleitung von Frau Pape wird der allererste Jahrgang willkommen geheißen und eingeschult. Eine weitsichtige Elternschaft sorgt fortan für Einschulungsbuffets und Spendenständen bei den Schulfesten und hat schon damals einen beachtlichen Grundstein für die Zukunft des Fördervereins gelegt.

Seitdem ist viel passiert

Drei Jahre später heißt die Schule „Friedrich-Drake-Grundschule“, die Schulleiterin Frau Landmann und seit der Gründungsversammlung am 8.9.2016 gibt es auch einen eingetragenen Förderverein. 19 engagierte Eltern haben sich an diesem Tag zusammengefunden und haben über die mit Hilfe des Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V. (lsfb) erstellten Satzung beraten und abgestimmt.

Als Gründungsvorstand wurden gewählt:

  • 1. Vorsitzender: Dr. Stephan Döring
  • stellvertretende Vorsitzende: Franziska Brychy
  • Schatzmeister: Torge Maaßen
  • Schriftführer: Dr. Johannes Müller
  • Beisitzer: Gerrit Gragert

Zum Vorstand gehören Satzungsgemäß auch eine Vertretung der Schulleitung und eine Vertretung des eFöB. Anschließend hat es noch eine kleine Odyssee mit dem Finanzamt gegeben, sodass wir dann erst am 23.02.2017 ins Vereinsregister beim Amtsgericht eingetragen worden sind und einen Monat später vom Finanzamt auch als Gemeinnützig anerkannt wurden. Vollständig arbeitsfähig sind wir seit dem 03.04.2017 mit unserem eigenen Vereinskonto bei der Deutschen Bank.

Mitmachen!

Im Förderverein können alle Mitglied werden, welche die Friedrich-DRAKE-Grundschule unterstützen möchten. Wir freuen uns über Spenden und jedes Mitglied, dass unsere Anliegen durch einen Mitgliedsbeitrag unterstützt. Ein Mitgliedsantrag kann einfach online ausgefüllt werden. Noch mehr freuen wir uns natürlich über aktive Unterstützung der Vereinsarbeit, sei es im Vorstand oder als aktives Mitglied bei Veranstaltung und jeder anderen Mitarbeit. Je mehr Eltern helfen, desto mehr können wir erreichen und umso weniger Arbeit ist es für jeden einzelnen.

Der Vorstand des Fördervereins kann via Mail über foerderverein@f-d-gs.de kontaktiert werden. Natürlich ist auch jedes Mitglied des Vorstands direkt ansprechbar. Für alle Mitglieder des Fördervereins gibt es eine Mailingliste, über die sich ausgetauscht werden kann.